top of page
Team2.jpeg
Du möchtest Berufserfahrung sammeln?

Die Stiftung Zukunft Wald (Landesforsten-Stiftung) bietet dir dafür einige Möglichkeiten: Zum Beispiel bei einem flexiblen freiwilligem Praktikum, bzw. Pflichtpraktikum während deines Studiums (Bachelor oder Master) oder durch Fachprojekte / Abschlussarbeiten. Bei uns kannst du berufliche Erfahrung sammeln, vor Ort mit Menschen, (kein Online-Praktikum) und wirst garantiert mit eingebunden!

 

Übrigens musst du bei deiner Bewerbung nicht alle Anforderungen erfüllen. Erzähl uns gerne von deiner Motivation, deinen Interessen oder Talenten, denn die Stiftung bietet viele Wege, um sich einzubringen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!  

„Pflanzt nicht Worte, sondern Bäume“

Wir bei der Stiftung Zukunft Wald setzen uns seit 2009 für gesunde Wälder in Niedersachen ein. In unserem größten Projekt, dem Schulwaldprojekt, haben wir in Zusammenarbeit mit rund 110 pädagogischen Einrichtung mittlerweile mehr als 75 Schulwälder gepflanzt. Unser junges und hochmotiviertes Team prägt die Arbeit der Stiftung.

Dafür setzen wir uns ein 

Für die Förderung und Durchführung von waldbezogenen Umweltbildungsprojekten und Natur- und Artenschutzmaßnahmen in Niedersachsen. 

Unser Ziel ist es, nachhaltige Entwicklung und den nachhaltigen Umgang mit Natur und Wald, sowie die Bedeutung des Waldes für die Gesellschaft zu bewirken und vermitteln.

Unsere Vision für die Zukunft

Gesunde Wälder sind Lebensgrundlage - für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten, für das Klima auf dem Planeten Erde und in besonderer Weise für uns Menschen. Die Zukunft des Waldes ist daher Auftrag und Herzensangelegenheit unserer Stiftung!

Arbeitsplatz​

  • Projektarbeit in ganz Niedersachsen: Fachliche Zusammenarbeit mit den Niedersächsischen Landesforsten, den Niedersächsischen Ministerien (ML und MU), den Schulen und der Öffentlichkeit in unserem Projekt „Schulwälder gegen Klimawandel“, sowie deren mediale Aufarbeitung.

  • Landesweite Dienstreisen sind nach Absprache erwünscht.

  • Die Möglichkeit sowohl aus dem Home-Office, als auch vor Ort (Büro der Stiftung im Gebäude der Betriebsleitung der Niedersächsischen Landesforsten mit Sitz in Braunschweig) zu arbeiten.

  • Einblicke in die Organisation und die vielfältigen Aufgaben der Stiftung Zukunft Wald

  • Bei Bedarf: Ausstattung mit Diensthandys und -laptops 

Mobilität

  • Gute Verkehrsanbindung

  • Stellplätze für Fahrräder und Autos

  • Organisation von Carpooling für Projektarbeit an anderen Standorten

Arbeitsorganisation

  • Flexible Arbeitszeitmodelle

  • Abwechslungsreiche Arbeit

  • Verschiedene Einstellungsmöglichkeiten (Werkstudent*in, Mini-Jobber*in, Pre-Master, Praktikant*in)

  • Flache Hierarchien

  • Regelmäßige Teamevents

  • Junges, dynamisches und hilfsbereites Team

  • Hunde sind bei der Arbeit willkommen

Unser Bewerbungsprozess

  • Kontaktaufnahme über das Kontaktformular (mit kurzer Beschreibung von dir und Angabe deines Verfügbarkeitszeitraumes)

  • Sichtung deiner Email und Rückmeldung von uns

  • Vereinbarung eines Termins zum Kennenlernen

  • Zeitnahes Angebot und Start

Wir suchen Praktikant*innen für die nächste Pflanzsaison ab Februar / März 2024 für die Mitarbeit im Schulwaldprojekt. Ansonsten freuen wir uns auch immer über deine Initiativbewerbung.
 

Deine Aufgaben:

  • Mitarbeit im Projekt Schulwälder gegen Klimawandel: Planung von Aufforstungen, Standortkartierungen, Erstellung von Pflanzplänen und entsprechenden Anträgen, Digitalisierung der Schulwaldstandorte und Durchführung der Pflanzaktionen für neue Schulwälder in ganz Niedersachsen

  • Unterstützung bei unterschiedlichen Stiftungsthemen: beispielsweise die Überarbeitung der internen Förderrichtlinien, sowie Vorbereitung von Förderanträgen.

  • Einarbeitung in die Medienbereiche Fotografie und Videodreharbeiten: Das Ziel ist die Unterstützung für eine umfassende cross- und multimediale Produktion und Kommunikation auf allen Ebenen.

 

Dein Profil:

  • Du studierst in einem der Themenbereiche: Naturschutz und Umweltbildung, Nachhaltigkeit, Umweltwissenschaften oder Forstwissenschaften

  • Du kannst dich für Waldthemen begeistern und möchtest mit deiner sehr selbstständigen und strukturierten Arbeitsweise für die Aufgaben der Stiftung Zukunft Wald engagieren.

  • Du besitzt eine gute Kommunikationsfähigkeit und eine hohe Sozial- und Teamkompetenz

  • Kurz gesagt: Dein Herz schlägt für den Wald und du möchtest die Zukunft des Waldes mit deinem Wissen und deinen Fähigkeiten mitgestalten

 

Unser Angebot:

  • Projektarbeit in ganz Niedersachsen: Fachliche Zusammenarbeit mit den Niedersächsischen Landesforsten, den Niedersächsischen Ministerien (ML und MU), den Schulen und der Öffentlichkeit in unserem Projekt „Schulwälder gegen Klimawandel“, sowie deren mediale Aufarbeitung.

  • Einblicke in die Organisation und die vielfältigen Aufgaben der Stiftung Zukunft Wald

  • Berufsorientierung durch ein Praktikum bei der Stiftung Zukunft Wald mit Zahlung einer Aufwandsentschädigung.


Dein Arbeitsort ist zum einen das Büro der Stiftung im Gebäude der Betriebsleitung der Niedersächsischen Landesforsten mit Sitz in Braunschweig, zum anderen sind Remote Working Regelungen und landesweite Dienstreisen nach Absprache erwünscht.

 

Schick uns einen kurzen Text über dich und deine Motivation (3-5 Sätze) über das Kontaktformular und gib uns deinen Verfügbarkeitszeitraum, deine Mailadresse und Handynummer an. Wir melden uns zeitnah bei dir zurück und besprechen alles weitere. Ansprechpartnerin für deine Bewerbung ist Elisabeth Hüsing. 

IMG_2013 (1).jpg

Riccarda

"Im Rahmen meines Studiums Mensch und Umwelt (B.Sc.) konnte ich während eines dreimonatigen Praktikums bei der Stiftung Zukunft Wald praktische Berufserfahrung sammeln. Neben Bürotätigkeiten wie dem Verfassen von Pressemitteilungen, der Erstellung von Umweltbildungsmaterialien und dem Schreiben von Newsletter-Beiträgen, durfte ich bei Schulwaldpflanzungen und anderen Schulwaldprojekten dabei sein. Die Pflanzaktionen waren eine tolle Möglichkeit vielen Schülerinnen und Schülern Wissen über die Zusammenhänge von Natur und Umwelt zu vermitteln und haben mir besonders viel Spaß gemacht. Es war großartig zu erleben, wie innerhalb kurzer Zeit mit vereinten Kräften ein neuer Wald entstehen kann."

Schreib uns eine Nachricht

Lass dich nicht vom Kontaktformular abschrecken, wir beantworten deine E-Mail zeitnah. Elisabeth freut sich über deine Bewerbung!

Elisabeth Hüsing

Stiftungsdirektorin

Danke für deine Nachricht!

bottom of page